Fazit vom Web Summit 2015

Mit über 30.000 Besuchern war der Event in Dublin zwar wahnsinning voll, aber auch sehr spannend. Über 2.000 Firmen haben in 3 Tagen ihre Lösungen vorgestellt und ich konnte mir knapp 30 anschauen, die ich mir rausgesucht hatte. HTML5 und Javascript ist auf dem Vormarsch und es gibt tolle Beispiele, die auch für uns interessant sind!

Als kleinen Spaß, habe ich die ersten Tage mit iMovie kurz zusammengefasst:

Als Team haben wir 1 Tag einen Stand besetzt und sind froh, die Tour gemacht zu haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.